Märchenhafter EM-Auftakt für Deutschlands Tchoukball-Junioren

Die deutschen Jungen der M15 starteten mit einem Sieg gegen Österreich in die Europameisterschaft. (Foto: Susann Fromm)

Die deutschen Jungen der M15 starteten mit einem Sieg gegen Österreich in die Europameisterschaft. (Foto: Susann Fromm)

Was für ein Abschluss des ersten Tages bei der Tchoukball-Europameisterschaft: In einem Herzschlag-Spiel gelingt Deutschlands M15-Jungen ein Unentschieden (38:38) gegen den Topfavoriten Italien. Die gleichaltigen Mädchen gewannen zum Turnierauftakt alle drei Spiele. Die männliche M18 beendete den ersten EM-Tag mit einem Sieg gegen Großbritannien.

Deutsche Fans bei der Eröffnungsfeier. (Foto: Susann Fromm)

Deutsche Fans bei der Eröffnungsfeier. (Foto: Susann Fromm)

Fallschirmspringer brachten zur Eröffnung der ersten Junioren-Europameisterschaft die Flaggen der Teilnehmerländer in das Stadion der Märchenstadt Jičín (Tschechien). Ebenso märchenhaft fühlten sich die deutschen Mädchen nach drei Siegen gegen Tschechien (37:23), Österreich M12 (39:21) und Österreich M15 (43:30). Im Halbfinale des European Juniors Cup trifft Deutschland am Sonntag erneut auf Österreich M12.

Die Jungen der M15 gewannen ihr Auftaktmatch gegen Österreich (42:29) und ließen das Unentschieden gegen Italien folgen. Doch morgen wartet auf die deutsche Auswahl mit Polen ein weitere Favorit auf dem EM-Titel.

Gegen Italien musste sich die M18 geschlagen geben. (Foto: Susann Fromm)

Gegen Italien musste sich die M18 geschlagen geben. (Foto: Susann Fromm)

In der Altersklasse M18 gelang dem Team des Deutschen Tchoukball-Verbandes beim 42:55 gegen die als Favoriten gehandelten Italiener keine Überraschung. Überzeugend fiel dann aber das 63:38 gegen Großbritannien aus. Morgen warten neben Gastgeber Tschechien noch die eidgenössische Equipe aus der Schweiz als Gegner auf das deutsche Team, das sich das Halbfinale zum Ziel gesetzt hat.

Deutsche Fans bei der Eröffnungsfeier. (Foto: Susann Fromm)

Deutsche Fans bei der Eröffnungsfeier. (Foto: Susann Fromm)

Die EM-Spiele aus der Haupthalle können im Video-Livestream verfolgt werden. Spielplan und Ergebnisse gibt es auf der offiziellen EM-Homepage, die Tabellen der Vorrunde auf der Website des Internationalen Tchoukball-Verbandes (FITB).

 

Veröffentlicht in International, Nachwuchs, Wettkampf Getagged mit: , , ,