Schlagwort: Europameisterschaft

Vier deutsche Teams holen bei der Tchoukball-EM fünf Pokale

Nach dem Halbfinale von Deutschland mit Großbritannien posieren beide Mannschaften für die Fotografen. (Foto: Thomas Langescheid)

Geschafft! Deutschlands Tchoukball-Männer haben ihr erstes Edelmetall bei einer internationalen Meisterschaft geholt. Bei der EM in Tschechien waren sie im kleinen Finale mit Großbritannien erfolgreich und gewannen mit 62:48 die Bronzemedaille. Damit komplettierten sie die hervorragende deutsche Bilanz. Alle vier Junioren- und Seniorenteams brachten eine Medaille mit heim – zwei silberne und zwei bronzene.

Getagged mit: , , , ,

Deutsche Männer spielen heute um eine EM-Medaille

Die Männer um Trainer Frederick Berbecker (Nummer 17) bei der Besprechung in der Drittelpause des EM-Spiels gegen Polen. (Foto: Thomas Langescheid)

Um Edelmetall geht es heute für das deutsche Männer-Team bei der Tchoukball-Europameisterschaft in Tschechien. Nach zwei weiteren Vorrundensiegen gegen Frankreich (61:36) und Polen (60:48) sowie dem Unentschieden gegen Gastgeber Tschechien (65:65) zog das Team als Dritter in die Halbfinals ein. Diese Platzierung beschert Deutschland die nominell leichtere Halbfinalpaarung. Gegner ist heute ab 9 Uhr Italien.

Getagged mit: , ,

Schmerzliche EM-Niederlage für Deutschlands Männer gegen Italien

Mit zwei Siegen setzten Deutschlands Männer die Tchoukball-Europameisterschaft in Tschchien fort. Mit dem 80:22 gegen Spanien und 61:45 gegen Großbritannien unterstrichen sie Ihre Ambitionen auf den Einzug in die Halbfinals. Am Abend bot die Poolparty im Freibad von Jičín eine willkommene Abwechslung und Abkühlung.

Getagged mit: , ,

Deutschlands Männern gelingt bei der Tchoukball-EM erster Sieg gegen die Schweiz

Große Freude im Deutschen Team nach dem Sieg gegen die Schweiz. (Foto: Joachim Fromm)

Mit einem Sieg und einer Niederlage sind Deutschlands Männern in die Tchoukball-Europameisterschaft gestartet. Im tschechischen Jičín mussten sie sich dem amtierenden Europameister Österreich im Auftaktspiel zwar 57:69 geschlagen geben. Doch der zum Abschluss des ersten Turniertages erkämpfte sich die Auswahl des Deutschen Tchoukball-Verbandes (DTBV) ein historisches 54:48 gegen die Schweiz. Denn dieser Erfolg war zugleich der erste offizielle Länderspiel-Sieg gegen ein Team aus dem Geburtsland der Sportart Tchoukball. Zugleich hat Deutschland damit einen wichtigen Schritt in Richtung EM-Halbfinale gemacht.

Getagged mit: , ,

Tolle EM-Bilanz: Zweimal Silber und einmal Bronze für Deutschlands Tchoukball-Junioren

Voller Einsatz bei Deutschlands M18, dennoch blieb ihnen der Finaleinzug verwehrt. (Foto: Susann Fromm)

Das hatten sich die deutschen Fans sicher anders vorgestellt: Im Finale der Tchoukball-Europameisterschaft in Tschechien verschenkten die Mädchen der M15 mit 33:36 das sicher geglaubte Gold. Dagegen machten die Jungen mit 38:48 ebenfalls einen Silbernen Schlussstrich unter ein hervorragendes Turnier. Deutschlands M18 holte sich mit 59:46 gegen Tschechien Platz drei.

Getagged mit: , , , ,
Top