Deutschlands Tchoukball-Nachwuchs ist in die EM-Vorbereitung gestartet

M15 männlich - erstes Training

18 Jungen starteten in die Vorbereitung der M15. Inzwischen hat der Trainer die zwölf Spieler nominiert, die bei der EM im Sommer Deutschland vertreten werden. (Foto: Roland Musiol)

Für Deutschlands Tchoukball-Nachwuchs hat das Abenteuer EYTC 2016 begonnen. Drei Mannschaften bereiten sich seit Jahresbeginn auf die 1. Junioren-Europameisterschaft in Tschechien vor. Während die männliche M18 schon seit Monaten gemeinsame mit den Männern trainiert, absolvierten die Mädchen und Jungen der M15 ihre ersten gemeinsamen Trainingseinheiten.

In Remscheid trafen sich 18 aufgeregte Jungen aus fünf Vereinen zur ersten Einheit mit dem Trainerteam Roland und Justin Musiol (beide Lenneper TG). Von Beginn an zeigten sie alle, dass sie es unbedingt in das 12-köpfige EM-Aufgebot schaffen wollen. Hellwach knieten sie sich in den ersten beiden ganztägigen Trainingseinheiten rein. Da fiel es dem Trainer nicht leicht, die Spieler zu benennen, die sicher in Tschechien dabei sein werden. Gemeinsam mit den möglichen Nachrückern geht das Team nun die weitere Vorbereitung an.

Höhepunkte der kommenden Monate sind ein gemeinsames Training mit den M15-Mädchen am 17. April in Weimar und das Trainingslager aller Auswahlteams des Deutschen Tchoukball-Verbandes (DTBV) vom 17. bis zum 19. Juni ebenfalls in Weimar (alle Termine in unserer Übersicht). Dort haben auch die Mädchen der M15 schon die ersten zwei Trainingstage absolviert. Das Trainergespann Frank Groschek und Janine Pohlenz-Anhalt (beide ASC Weimar) hat eine motivierte Mannschaft mit zehn nicht minder aufgeregten und Spielerinnen aus vier Vereinen beisammen. Sie fiebern den 1st European Youth Tchoukball Championships 2016 entgegen, die vom 30. Juli bis zum 1. August im nordtschechischen Jičín ausgetragen werden.

Die DTBV-Kader in der Altersklasse M15:

M15 weiblich

NameVornameVerein
Trainer: Frank Groschek, Janine Pohlenz-Anhalt
AnhaltAdele FridolinaASC Weimar
HintzePaulineASC Weimar
HuckPiaSG Urbich
LinsmayerAnnaTBH Düsseldorf
PlatzdaschVivienneASC Weimar
ReneltJohannaSG Urbich
RostockSelmaTSV Zorneding
SchottAnnikaTSV Zorneding
WildnerLaraSG Urbich

M15 männlich

NameVornameVerein
Trainer: Roland Musiol, Justin Musiol
BärwinkelLukasSG Urbich
EinickeJanSG Urbich
FloresTimTC Essen
FrommMoritzSG Urbich
GünsterNilsTC Essen
GüntherJohannASC Weimar
KruipJonasTSV Zorneding
LabenzJonasLenneper TG
MergnerLukaLenneper TG
SauerGilASC Weimar
SternkopfMalteLenneper TG
WaskowLeonASC Weimar
Die Mädchen der deutschen M15-Auswahl für die Tchoukball-EM 2016

Diese Mädchen spielen für Deutschland. Hinten (von links): Lara Wildner, Pia Huck, Frank Groschek, Johanna Mickoleit, Annika Schott, Selma Rostock, Pauline Hintze, Johanna Renelt, Janine Pohlenz-Anhalt und Viviene Platzdasch; vorne: Anna Linsmayer, Adele Fridolina Anhalt. (Foto: Stefan Anhalt)

Getagged mit: , ,